Systemisch-spirituelle Ahnenarbeit · Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?”

Wann immer Sie im HEUTE nicht voran kommen und vermuten, dass das etwas mit dem GESTERN zu tun hat, unterstützen wir Sie bei der Klärung, Befreiung und Lösung aus Ihren problematischen Themen! Und das in der Gruppe von Menschen, denen es ähnlich geht wie Ihnen ... denn die Kraft der Gruppe trägt den Einzelnen. In der Verbindung mit anderen erkennen wir, dass wir alle aus dem selben Stoff gewoben sind und sich viele Themen in ihrer Essenz gleichen. Im gemeinsamen Möglichkeits- und Lösungsraum ist Klärung, Befreiung und Lösung mitunter leichter möglich als in der Einzelarbeit.

Wir heißen Sie und Ihr Anliegen ganz herzlich willkommen!


Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?” · Mögliche Themen

Mögliche Themen, die Sie in unser Seminar führen:

  • Frieden mit meinen Ahnen finden
  • Ach, könnte ich doch die Zeit zurück drehen!
  • Beziehungsprobleme dauerhaft lösen
  • Immer wieder kehrende Themen wie beispielsweise „Verlustangst” endlich los lassen
  • Probleme in der Erziehung
  • Das kann ich nie wieder gut machen!
  • Ob im Beruf, in der Partnerschaft, in der Beziehung mit mir selbst ... mir gelingt nichts!
  • Nicht zu lösender Familienstreit
  • Themen aus der Kindheit neu betrachten und endlich in Frieden verabschieden
  • Probleme im Job - gleich gültig, wie oft ich den Job wechsle
  • Ich will endlich ein glückliches, freies, selbst bestimmtes Leben gestalten
  • Themen aus der Vergangenheit auflösen
  • Das ist doch nicht mein Leben!
  • Mein Zwilling ist verstorben - ich möchte endlich diese Verlustangst los lassen!
  • Medialität und Schamanismus
  • Kontakt mit der geistigen Welt
  • ...

Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?” · systemisch-spirituelle Methoden

  • Aufstellungen und Visualisierungen mit dem Systembrett
  • Geführte Reisen
  • Medicine walk
  • Meditationen
  • Medizinrad
  • Orakeln
  • Räuchern
  • Rituale
  • Trommelreisen
  • ...

Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?” · Termine

Datum Land Veranstaltung · Zeit · Ort Preis inkl. MwSt Gastgeber
5. bis 7. April 2019 Schloß Zell an der Pram, OÖ Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?”
Im Schloss Zell an der Pram · Schloßstraße 1, 4755 Zell an der Pram, OÖ
295,00 Euro (*) Michaela S. Holzer & Wolfgang F. Polt

* ... hier gesellt sich noch eine Se­minar­pau­schale dazu

Ich möchte mich anmelden!

Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?” · Ort

Schloss Zell an der Pram
Schloßstraße 1
4755 Zell an der Pram, Oberösterreich
Österreich
www.schloss-zell.at

Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?” · Preise

Gebühr Euro Zahlungsmodalität
Seminargebühr * 290,00 Euro vor dem Seminar zu bezahlen
Seminarpauschale ** 120,00 Euro vor dem Seminar zu bezahlen
Doppelzimmer Standard ***
Einzelzimmer Standard ***
33,00 Euro
41,00 Euro
direkt beim Seminar mit dem Hotel zu verrechnen
Doppelzimmer Komfort ***
Einzelzimmer Komfort ***
42,00 Euro
50,00 Euro
direkt beim Seminar mit dem Hotel zu verrechnen
Sämtlich angeführte Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher MwSt.
* In der Seminargebühr inkludiert: das Seminar und allfällige Unterlagen und Materialien.
** In der Seminarpauschale inkludiert: Säfte, Mineralwasser, Leitungswasser, Obst, Kaffeepausen am Vormittag und am Nachmittag.
Weiters jeweils ein Mittagessen (Sa und So) und Abendessen (Fr und Sa).
Die Seminarpauschale versteht sich für eine Person für alle drei Seminartage.
*** Sollten Sie im Schloß übernachten wollen, haben wir günstige Arrangements für Sie vereinbart.
Wählen Sie aus der Kategorie Standard oder Komfort.
Die Zimmerpreise verstehen sich für eine Nacht inklusive Frühstück.

Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?” · unsere Begegnung

Welches Anliegen oder welche Themen Sie auch immer in Ihr Seminar „Wer konnte das denn Ahnen?” führen - wir heißen Sie herzlich willkommen!
Bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach oder melden Sie sich gleich an.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Themen im Kontext Ahnen!